Trolleys

Artikel FILTERN

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-15%
Fastfold Trike Trolley
Fastfold Trike Trolley
169,-* 199,90 € *
-9%
JuCad Ghost
JuCad Ghost
1079,-* 1.190,00 € *
-17%
+ GRATIS Bag Boy Schirmhalter
Bag Boy Nitron Trolley
(3)
Bag Boy Nitron Trolley
249,-* 299,90 € *
-31%
Motocaddy Z1 Trolley
Motocaddy Z1 Trolley
109,-* 159,00 € *
-31%
Motocaddy Cube3 Trolley
Motocaddy Cube3 Trolley
159,-* 229,00 € *
-25%
FastFold Stainless Steel Trolley
(1)
FastFold Stainless Steel Trolley
299,-* 399,00 € *
Farbe
black Silver matt silver matt black
-12%
Flat Cat Rad-Cover Set
Flat Cat Rad-Cover Set
ab 21,90* 24,95 € *
Ausführung
2-Rad 3-Rad
-10%
Flat Cat Accessory Bag 
Flat Cat Accessory Bag 
53,90* 59,95 € *
-17%
-14%
Big Max QF Schirmhalter Classic
(2)
Big Max QF Schirmhalter Classic
29,90* 34,90 € *
-14%
-30%
Motocaddy Cube Connect Trolley
(1)
Motocaddy Cube Connect Trolley
209,-* 299,00 € *
Farbe
graphitgrau/rot graphitgrau/blau
-9%
-10%
TiCad Canto, GFK-Räder
TiCad Canto, GFK-Räder
1159,-* 1.290,00 € *
-10%
TiCad Star, TiTec Titan-Räder
(1)
TiCad Star, TiTec Titan-Räder
1789,-* 1.990,00 € *
-10%
-10%
TiCad Mini Pro, GFK-Räder
TiCad Mini Pro, GFK-Räder
619,-* 690,00 € *
1 von 3

Der komfortable Weg, seine Golfausrüstung zu transportieren

Wer Golf spielt, braucht Konzentration, eine ruhige Hand, eine ausgefeilte Technik und Ausdauer. Und gerade die kann schnell verloren gehen, wenn Sie 18 Löcher auf einem hügeligen Platz absolvieren. Viele Golfer haben deswegen auch nicht die Lust oder die Kraft, die Golfausrüstung im Cartbag von Loch zu Loch zu schleppen. Die optimale Lösung für diese Fälle: ein Golftrolley. Bequemer lässt sich Ihr Golfbag nicht transportieren. Im Golfshop par71 finden Sie eine große Auswahl an Modellen renommierter Top-Marken wie BagBoy, Flat Cat, TiCad oder Big Max. Trolleys, die sich ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene eignen.

Pull Trolleys sind die leichte Einsteigervariante

Golftrolleys gibt es in verschiedenen Ausführungen, die nach der Zahl der Räder unterschieden werden. So können Golfspieler zu Modellen mit zwei, drei oder vier Rädern greifen. Der traditionelle 2-Rad-Trolley wird gezogen und deswegen auch Pull Trolley genannt. Bei diesem Golftrolley handelt es sich um das klassische Einsteigermodell. Es ist leicht zu handeln und passt zusammengelegt in (fast) jeden Kofferraum. Es gibt sogar Pull Trolleys, die sich mit aufgebautem Golfbag klappen lassen. Weiterer Vorteil dieser Modelle sind die großen Räder. Sie sorgen dafür, dass ein Pull Trolley selbst in unebenem Gelände kippstabil sind. Auf diese Weise bekommt das Cartbag keinen Schmutz ab und Ihre Golfausrüstung bleibt immer griffbereit.

Golftrolleys: Mehr Komfort auf drei Rädern

So praktisch ein 2-Rad-Trolley auch ist, in der Vergangenheit haben sich immer mehr die dreirädrigen Push Trolleys durchgesetzt. Und das aus gutem Grund: Denn für Golfspieler ist es angenehmer und auch gesünder, den Golftrolley vor sich herzuschieben. Die Rückenmuskulatur wird beim Schieben geschont und die Konzentration kann voll und ganz dem Golfspiel gelten. Noch vor wenigen Jahren waren viele Push Trolleys sperrig und unhandlich. Aber Top-Hersteller wie Big Max, Flat Cat, Masters oder TiCad haben auf die verstärkte Nachfrage nach einem rückenschonenden Golftrolley reagiert. Und den 3-Rad-Trolleys einen leicht handbaren Auf- und Abbau sowie deutlich kleinere Packmaße spendiert. Zusatzfunktionen wie Feststellbremse, Handbremse, Halterungen für Scorekarten, GPS-Geräte und weitere Teile der Golfausrüstung sind heutzutage bei hochwertigen Push Trolleys Standard.

Push Trolleys – Kraftpakete auf vier Rädern

Immer häufiger sieht man auf Golfplätzen auch 4-Rad-Trolleys, die genau wie die dreirädrigen Modelle geschoben werden. Diese Push Trolleys sind quasi der Gipfel an Komfort, was den Transport der Golfausrüstung anbelangt. Dank der vier Räder und der robusten Rahmenkonstruktion sind die Modelle besonders kippstabil, selbst wenn sie mit viel Gewicht beladen sind. Moderne 4-Räder lassen sich zudem leicht zusammenklappen und verfügen über ein vergleichsweise geringes Packmaß. Aber egal ob zwei, drei oder vier Räder. Ein guter Golftrolley muss folgende Eigenschaften besitzen: Er ist leicht, stabil, widerstandsfähig und wetterfest. Deswegen spielt die Wahl der richtigen Materialien eine große Rolle. Für das Gestell empfiehlt sich ein leichter und gleichzeitig robuster Werkstoff. Titan ist hier für viele Golfer das Material der Wahl. Aber auch Trolleys aus Aluminium oder Carbon werden häufig gefragt.

par71 bietet eine große Auswahl an Golftrolleys

Keine Lust die Golfausrüstung selbst zu schleppen? Dann greifen Sie zu einem Golftrolley. Ob zwei, drei oder vier Räder – jedes Modell hat seine Vorteile. Am besten schauen Sie im Golfshop par71 vorbei. Unsere Trolley-Experten zeigen Ihnen die verschiedenen Varianten, erklären Ihnen, wie Auf-und Abbau funktionieren und beraten Sie, welcher Golftrolley am besten zu Ihnen passt. Selbstverständlich finden Sie in unserem Golfshop auch nützliches Zubehör wie Schirmhalter und Trolley-Taschen. Interesse? Dann kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail oder Telefon. Wir freuen uns auf Sie!

Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!
Top