Fitting-Woche in Ratingen

im Ratinger par71.de Store vom 08.03.2017 bis 11.03.2017
Plus Vor-Ort-Tages-Specials zum Sonderpreis!
Zusätzlich zum Gratis Fitting erhalten Sie am Aktionstag 15% Tagesrabatt auf die UVP des jeweiligen Herstellers!

INDOOR FITTING WEEK

WANN?
vom 08.03.2017 bis 11.03.2017

WIE?
Einfach unter 02102 7707900 zur Terminvereinbarung anrufen.

WO?
par71 Golfshop
Kölner Str. 12, 40885 Ratingen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Schon zum 2. Mal führen wir, der par71 Golfshop, eine INDOOR FITTING WOCHE vom 08.03. bis 11.03.2017 in unseren Räumlichkeiten in der Kölner Str. 12, in Rathingen durch. Namhafte Golfartikel-Hersteller - Titleist, TaylorMade, Callaway und Cobra - stellen ihre neu entwickelten Produkte vor. Jedes Label bietet für Sie ein halbstündiges persönliches Fitting an, inklusive einer Analyse Ihrer ganz individuellen Spielweise, das in dieser Indoor Fitting Woche gratis angeboten wird. Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!

Wir heißen alle Golf-Begeisterten, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, ganz herzlich willkommen!
Verschaffen Sie sich einen Überblick über die topaktuellen technischen Neuheiten, testen Sie Schläger unterschiedlicher Hersteller und führen Sie Gespräche mit Experten über alles rund um den Golfsport, was Sie brennend heiß interessiert!

Eins steht fest: Es lohnt sich für Sie! 


Werfen Sie einen Blick auf das vielversprechende Wochenprogramm von Mittwoch bis Samstag: An jedem Tag stellt ein anderer Marken-Hersteller seine Produkte vor:

Mittwoch, 08.03.2017, 12 bis 18 Uhr

Experten-Fitting durch Titleist

Titleist stellt die 917 Serie vor, mit D2/D3 Drivern - F2/F3 und FD Fairwayhölzern.

Die die 917 Serie zeichnet sich durch eine dünnere Randzone aus, die zu extrem rasanten Ballgeschwindigkeiten führt. Erstmals bietet Titleist Driver und Fairwayhölzer mit verstellbaren Gewichten an. Zusätzlich zum SureFit Hosel, das Ihnen die Möglichkeit gibt, Loft und Lie in 16 unterschiedlichen Positionen einzustellen, können Sie mit dem neuen SureFit CG den Ballflug anpassen. Im Schlägerkopf verläuft ein schräg zur Spielrichtung verlaufender Kanal im hinteren Bereich der Schlägersohle. Sie können ihn mit Gewichten von 8 bis 16 Gramm bestücken und diese von links vorne nach rechts hinten fixieren. Je nach Einstellung nehmen die Gewichte Einfluss auf den Verlauf der Flugkurve. So können Sie noch präziser und leistungsstärker Ihre Bälle schlagen, denn Sie erzielen deutlich schnelleren Speed und noch weitere Schlaglängen, auch bei nicht mittig getroffenen Bällen.

Auch die 816 Hybrid-Schläger werden vorstellt. Mit modernster Technologie ausgestattet, lassen sie den Ball noch höher starten, unglaublich weit fliegen und schön weich landen. Für explosiven Ballspeed sorgt der Active Recoil Channel™ hinter der dünnen Schlagfläche, der die Schlagfläche auf der gesamten Länge federn lässt. Sie erzeugt ein hohes MOI, sodass auch Offcenter-Treffer super-schnell super-weit fliegen. Der abgerundete Schläger gleitet extrem leicht durchs Gras. Die Präzisionsanpassung mit der Loft-Auswahl in 2°-Schritten und dem neuen SureFit Tour™-Hosel zur Loft- und Lie-Einstellung erlaubt eine perfekte Abstimmung an die eigene Spielweise und fördert Ihre erfolgreiche Performance.

Die Eisen der Serie 716 überzeugen mit extrem leichter Spielbarkeit, - wie Sie es von Eisen bisher nicht kennen. Ihnen gelingen maximale Distanzen, auch bei Treffern außerhalb des Sweetspots. Die ultradünne, rahmenlose Schlagfläche mit 360°-Undercut vermag unfassbaren Ballspeed und hohe Abflugwinkel zu erzeugen. Mithilfe hochdichter Wolfram-Gewichtseinsätze wird der Schwerpunkt weit nach unten verlagert. Dadurch erzielen Sie zusätzliche Geschwindigkeit und Schlaglänge.

Auch das Spin Milled 6 Wedge mit neuen TX4 Grooves und anpassbarem Sohlenschliff sollten Sie kennenlernen. Es überzeugt mit einer neuen Leistungsklasse in 3 für das Wedge-Spiel entscheidenden Bereichen: Präzise Längenschritte, Schlagvielfalt und maximaler Spin. Sie profitieren von exakter Flugkurven-Kontrolle und kommen in den Genuss eines exzellenten Schlaggefühls aufgrund der progressiv platzierten Schwerpunkt-Gewichtung.

Donnerstag, 09.03.2017, 12 bis 18 Uhr

Experten-Fitting durch TaylorMade

TaylorMade präsentiert die neue M1- und M2-Schläger-Familie, die Damen Kalea-Serie, die P770 Forged und Tour Proto Eisen sowie weitere Neuheiten.

In überarbeiteter Form überzeugt die neu aufgelegte M1- und M2-Schläger-Familie inklusive Drivern, Fairwayhölzern, Hybridschlägern und Eisen mit unglaublich kontrollierter Spielbarkeit. Neuste Technologien und die gewichtssparende Multi-Material-Konstruktion, bei der Carbon (43% mehr als beim Vorgänger-Modell) eingesetzt wird, erlauben eine optimierte Schwerpunkt-Platzierung, die beim Driver durch das geniale T-Track-Gewichts-Anpassungs-System variiert werden kann. Die unterschiedlichen Einstellmöglichkeiten beeinflussen die Ballstarts und Flugbahnen, - ganz so, wie Sie sie haben möchten. Das intelligent positionierte CG garantiert einen wirkungsvolleren Energietransfer im Treffmoment, höhere Abflugwinkel, weniger Spin, und unfassbare Weiten, bei extrem großzügiger Vergebung. Der exklusive FF2FF-Präzisionsprozess gewährleistet, dass der Schlägerkopf von der Krone bis zum Corpus nach allerhöchsten Qualität-Standards gefertigt ist. Das Aluminium-Hosel erlaubt zudem 12 unterschiedliche Loft-Sleeve-Positionen. Beim M1-Fairwayholz und dem -Rescue kommt noch das leistungsstarke Speed-Pocket mit offenem Kanal dazu, das den Energietransfer im Treffmoment auf den Ball dermaßen erhöht, dass er explosiv in die Luft startet.
Die Schläger der M2-Serie punkten mit innovativem GeocousticTM-Design. Das
intelligente Sohlen-Design mit ausgespartem Toe-Bereich lässt die Geometrie des Schlägerkopfes etwas flacher ausfallen, ohne dass das Schlägerkopf-Volumen beeinträchtigt wird. Durch Versenkung eines Teils der Sohle nach innen, sind Profil und Schlagfläche größer ausgelegt. Sie erzielen optimale Ballstarts und stabile Flugbahnen, auch bei nicht mittig getroffenen Bällen. Spezielle Streben auf der Sohle minimieren Vibrationen im Treffmoment und verbessern den Klang.
Selbstvertrauen, präzise Spielbarkeit, großzügige Fehlertoleranz, - diese Aspekte ermöglichen Ihnen mit den M1- und M2-Schlägern eine deutlich spürbare Leistungssteigerung.

Die Damen Kalea Serie dürfte die Aufmerksamkeit von Golferinnen erregen. Speziell entwickelt für Golferinnen fallen die Schläger, vom Driver über Eisen bis zum Putter, mit ansprechendem Design auf. Ausgestattet mit wertvollen spielunterstützenden Technologien können Sie damit ansehnliche Leistungen erzielen. Das Speedpocket, ein kleiner Schlitz hinter der Schlagfläche, lässt diese im Treffmoment stärker schwingen, wodurch der Ball besonders powervoll hoch in die Luft startet und sehr weit fliegt. Mit optimierter Schlagflächenneigung und weit hinten, unten platziertem Schwerpunkt gelingt Ihnen ein optimaler Abflugwinkel, auch bei geringerer Schwunggeschwindigkeit.

Die P770 Forged und Tour Proto Eisen gehören zur neusten Generation geschmiedeter Eisen, die explizit für den erfahreneren, stärkeren Golfer entwickelt wurden.
Die P770 Forged Eisen haben einen geschmiedeten 1025 Carbon Stahl Schlägerkopf/Hosel sowie präzise gefräste Köpfen und Grooves, versehen mit einem 70 Gramm Tungsten Back-Bar Gewicht bei den langen Eisen (3-7) und einer einteilig geschmiedeten Cavity Back Konstruktion bei den kurzen Eisen (8- AW). Diese Konstruktion verspricht ein perfektes Feeling und maximale Kontrolle.
Die P750 Tour Proto Eisen haben schlanke, geschmiedete Cavity Back Köpfe aus 1025 Carbon Stahl. Mit einem neuartigen, mehrstufigen Schmiedeprozess wurde ein extrem hoher Pressdruck erzeugt. Dadurch ist die Schlägerkopfform außergewöhnlich präzise, - perfekt für Golfer, die ein weiches Schlaggefühl bevorzugen. Die Schlagfläche und die Grooves sind präzisionsgefräst. Die breiter ausgelegte Schlagfläche und der durchdacht platzierte Schwerpunkt werden Spielern mit höchstem Standard in jedem Punkt gerecht.

Schließlich stellt TaylorMade sein TP- und EF- sowie Milled Grind Wedge aus neuartigem Carbon Stahl vor.
Das Tour Preferred Wedge (TP) ist ein klassisch designtes Wedge, das Sie mit 6 Loft-Optionen mit passenden, Tour-erprobten Bounce Optionen erhalten. Es ist mit den aggressivsten Grooves versehen, die TaylorMade jemals gefertigt hat. Sie bewirken extremen Backspin und optimale Spielkontrolle. Der extrem weiche 304er Stahl und die Micro-Texture Oberfläche vermitteln ein weiches Spielgefühl.
Das Tour Preferred EF Wedge zeichnet sich durch längere, scharfe Grooves aus, die konstant hohe Spinraten erzeugen. Die Grooves werden nicht gefräst oder gegossen, sondern durch chemisches "Elektroformen" erzeugt, woraus sich der Name Tour Preferred EF ergibt. Das Wedge verfügt über ein hauchdünnes Schlagflächen-Insert aus einem Nickel-Cobalt-Mix, mit 0,25 Millimeter Dicke.
Das Milled Grind Wedge garantiert unübertroffene Perfektion und Präzision bei jedem Schlag. Dafür ist die innovative 3D-Fräs-Technologie verantwortlich, die die Sohle mit unzähligen kleinsten Rillen ausstattet. Es gibt 3 Sohlenschliffe, die für unterschiedliche Schwungtypen und Untergrund-Optionen gefertigt wurden. Das Milled Grind-Wedge ist aus weichem 8620er Carbonstahl gefertigt und vermittelt ein weiches Feeling. Durch die Gewichtseinsparung von 10 Gramm Stahl in der Verlängerung es Schaftes und Hosels, das durch Polymer ersetzt wurde, konnte der Schwerpunkt so positioniert werden, dass der Ballflug flach verläuft und maximaler Spin generiert wird.

Freitag, 10.03.2017, 12 bis 18 Uhr

Experten-Fitting durch Callaway

Callaway präsentiert unter anderem die neuen Great Big Bertha Epic Hölzer mit neuer Jailbreak Technologie.

Öfter mal was Neues: Callaway stellt seine Great Big Bertha Epic Hölzer vor. Die Jailbreak-Technologie mischt herkömmliche Driver und Hölzer auf.
Hierbei führen vertikale Stäbe im Schlägerkopf dazu, dass Schlägerkopf und Schlagfläche im Treffmoment die Ballgeschwindigkeit auf beeindruckende Weise erhöhen. Der Titan-Carbon-Materialmix bewirkt im Zusammenspiel mit den vertikalen Streben, dass kaum Energie im Treffmoment in die Verformung des Schlägerkopfes verloren geht. Stattdessen erhöht sich der Energietransfer auf den Ball, sodass er noch schneller fliegt und noch längere Distanzen erzielt. Für eine optimierte Aerodynamik sorgen die Speed Steps auf dem Schlägerkopf, 2 Erhöhungen an der Kronen-Vorderkante, die den Luftstrom an den Schlägerkopf binden und damit abbremsende Verwirbelungen ausschalten.
Es gibt 2 Driver-Modelle, die beide ein Schlägerkopfvolumen von 460 ccm haben und sich durch ein erhöhtes Trägheitsmoment auszeichnen, das großzügige Fehlertoleranz zulässt. Der Schwerpunkt liegt sehr tief und weit hinten im Schlägerkopf. Er kann im Sub-Zero-Modell mithilfe zweier vertauschbarer Gewichte weiter nach vorne geholt werden, wodurch die Spin-Rate gesenkt wird. Die Standard-Epic-Ausführung hat eine rundliche Gewichtsschiene im hinteren Sohlen-Bereich, in der ein 17 Gramm fixiert werden kann. Es ermöglicht eine seitliche Verschiebung der Flugkurve von knapp 20 Metern.

Die Big Bertha Fusion Hölzer gelten als neue Weitenjäger für Abschlag und Fairway. Die Krone aus extrem leichtem Carbon bietet maximalen Spielkomfort. Sie haben die Auswahl aus 2 Schaftlängen. Mit der Multi-Material-Konstruktion (Triaxial-Carbon) konnte das Gewicht der Krone stark reduziert werden, sodass das eingesparte Gewicht tief im Schlägerkopf platziert wurde und für exzellente, kontrollierte Spielbarkeit mit hohem Abflugwinkel, wenig Spin und maximaler Länge sorgt, bei großzügiger Fehlerverzeihung. Auch hier reduziert das Speed Step auf der Krone den Luftwiderstand und maximiert die Schlägerkopfgeschwindigkeit.

Das Steelhead XR Eisen punktet in erster Linie mit maximaler Schlaglänge. Es hat eine außergewöhnlich schnelle Schlagfläche und ist unfassbar fehlerverzeihend. Die neuste Generation des patentierten "360 Face Cup" erzeugt Schlaglängen, von denen Sie bisher nur geträumt haben. Die Schlagfläche ist an den Randbereichen und dem Übergang zu den Seitenwänden extrem dünn ausgelegt und erzeugt damit eine noch nie dagewesene Aktivität des Schlägerblattes im Treffmoment, die den Ball mit einzigartig rasanter Geschwindigkeit starten lässt.

Die Big Bertha OS Eisen sind für ihre leichte Spielbarkeit bekannt. Mit dieser neuen Serie können Sie sich angesprochen fühlen, wenn Sie zu den Einsteigern und Amateuren mit hohem Handicap gehören, die aber auch daran interessiert sind, innerhalb kurzer Zeit ihre Performance zu verbessern. Die Big Bertha OS Eisen haben den tiefsten Schwerpunkt. Damit bekommen Sie den Ball noch leichter in die Luft und können beeindruckende Längen erzielen. Die einfache Spielbarkeit bedeutet aber nicht, dass diese Eisen minderwertig konstruiert sind. Im Gegenteil, - sie stecken voller Technologien, die spielunterstützend wirken. Dazu zählen das Exo-Cage, das 360 Face Cup und das Standing Wave aus Wolfram.

Der X-ACT Chipper eignet sich besonders für den Golfer, der eine spielunterstützende Konstruktion bei Schlägen rund ums Grün sucht. Der schwerere Schlägerkopf und der Counterbalance-Griff von Superstroke gewährleisten einen ruhigen, gleichmäßigen Schlag-Rhythmus, der Ihnen bei kleineren Bewegungen hilft, konstanter zu treffen. Das Polymer Insert erzeugt ein eher weiches Schlaggefühl.

Charakteristisch für den O-Works Putter ist das neuartige Insert, das dem Ball sofortigen Vorwärtsdrall verleiht und ihn schneller in eine Ruhephase versetzt. Der Ball sollte nämlich für konstante Putts einen gleichmäßigen und frühen Roll bekommen, indem so wenig Backspin wie möglich erzeugt wird. Das heißt, der Vorwärtsdrall versetzt ihn genau in die gewünschte Bewegung.

Eine weitere Neuerung aus dem Hause Callaway ist das Mack Daddy 3 Wedge. Sie erhalten es mit 3 eigens entwickelten Rillenformen und 3 unterschiedlich geschliffenen Sohlen. So besteht eine große Auswahl für unterschiedliche Spielweisen und unterschiedliche Platzverhältnisse. Insgesamt stehen 15 Modelle zur Verfügung, die alle denkbaren Situationen abdecken. Ohne Zweifel die vielseitigste Serie, die Callaway je herausgebracht hat!


An diesem Freitag gibt es auch eine Jucad Sonderaktion!

Sie erhalten als Gratis-Zugabe zu Jucad E-Trolleys:
eine Jucad Transporttasche
einen Regenschirm mit Vorrichtung
einen Scorekartenhalter
eine Namensgravur im Wert von 315€*

Zum JuCad Handwagen erhalten Sie gratis:
einen Jucad Regenschirm mit Vorrichtung
eine Namensgravur im Wert von 95€*

* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Samstag, 11.03.2017, 9 bis 15 Uhr

Experten-Fitting durch Cobra

Cobra zeigt Ihnen seine F7 Familie mit App-unterstützendem Connecting Driver

Cobras neue F7 Schläger-Familie zeigt gegenüber der F6 Vorgänger-Serie innovative Verbesserungen und daneben eine digitale Komponente mit dem App-unterstützenden Connecting Driver, der per App die Länge misst. Das COBRA CONNECT System ist ein GPS basiertes Shot Tracking System, das per ultraleichtem Sensor im Griff eingesetzt ist. Damit sind Sie in der Lage, die Länge und Präzision Ihrer Drives zu erfassen. Dazu wird der Schläger mit der kostenlosen Arccos Driver Smartphone App gekoppelt. Auf diese Weise können alle Spiel-Daten gespeichert werden.
Die groß ausgelegte Schlagfläche des King F7 Drivers erzeugt ein höheres Trägheitsmoment (MOI), das mehr Länge, Fehlertoleranz und Ballgeschwindigkeit garantiert. Justierbare Gewichte vorne, hinten und an der Hacke können Sie 3 unterschiedliche Schwerpunkteinstellungen wählen, mit denen Sie 3 verschiedene Flugkurven vorgeben, - flach, hoch und Draw. Zusätzlich bietet die MyFly8-Adjustierungstechnologie 8 Lofteinstellungen, mit denen Sie die Abflugbedingungen beeinflussen und entsprechend die Schlaglänge maximieren können.
Die King F7 Fairwayhölzer sind mit dem Baffler Kufensystem ausgestattet, das optimalen Bodenkontakt und eine sehr großzügige Fehlertoleranz verspricht. Die Kufenhöhe verläuft bei den unterschiedlich langen Fairwayhölzern progressiv, damit der Ball aus allen Lagen leicht in die Luft zu bringen ist. Außerdem sind so konsistente Flugbahnen und lange Schlagweiten gewährleistet. Die Fairwayhölzer haben zwei Schwerpunktpositionen, die Sie mit einem 20 und einem 3 Gramm Gewicht bestücken können. Je nachdem, ob das schwerere Gewicht vorne oder hinten fixiert ist, erzeugen Sie eine flachere Flugkurve oder eine höhere. Auch hier haben Sie die Loft-Einstellungsmöglichkeiten, die die MyFly8-Adjustierungstechnologie bietet.
Die King F7 Hybrid verfügt, wie das Fairwayholz, über das Kufendesign und die MyFly8-Adjustierungstechnologie. Sein festes 13 Gramm Gewicht weiter hinten im Schlägerkopf erzeugt ein hohes Trägheitsmoment und einen mittigen Schwerpunkt. Sie erzielen damit sehr präzise Schläge, bei komfortabler Fehlertoleranz.
Das neue King F7 Eisen sowie das brandneue King F7 One Length Eisen garantieren eine optimierte Performance, beeindruckende Schlaglängen, großzügige Fehlertoleranz und maximale Kontrolle bei jedem Schlag. Sie haben die Auswahl aus dem progressiven Eisensatz oder der One Length Version, die auf einer 7er Eisen Länge basiert. Hier lautet die Devise: Ein Schwung für all Ihre Schläge! Innovative, patentierte Technologien wie die COBRA TECFLOTM Technologie, die PWRSHELLTM-Schlagfläche, die CNC-gefräste Groove-Struktur und eine durchdachte Schwerpunktgewichtung machen die King F7 Eisen angenehm leicht und kontrolliert spielbar.

Die King OverSized (OS) Eisen zeichnen sich in erster Linie durch ihren vergrößerten Sweetspot, einen hohen COR-Wert und eine extrem großzügige Fehlertoleranz aus. Damit können Sie ab dem ersten Schlag sehr selbstbewusst golfen. Die PWRshell Schlagflächen-Technologie steht für die sehr dünne, leichte Schlagfläche und Schlägersohle. Sie erzeugen rasante Ballgeschwindigkeiten auf der gesamten Schlagfläche, also auch bei Treffern außerhalb des Sweetspots. Der mittig und weit unten platzierte Schwerpunkt erzeugt hohe Ballstarts und macht diese Eisen sehr leicht spielbar.


Alle Markenhersteller, die ihre Produkte vorstellen, stellen jeweils Fitting-Experten zu angegebenen Zeiten zur Verfügung. Dort können Sie ein kostenloses, circa halbstündiges Fitting wahrnehmen.

Dazu müssen Sie lediglich telefonisch (02102-7707900) einen Fitting-Termin vereinbaren. Da wir begrenzte Plätze haben, sollten Sie nicht lange zögern!
Nennen Sie uns Ihre Wunschzeit und den oder die gewünschten Markenhersteller - wir kümmern uns um den Rest!


Das Fitting, ein individuelles Anpassen der Golfschläger, ist TrackMan unterstützt - das ist der neuste technische Standard in der Golfbranche! Es werden unterschiedliche Schlägermodelle vermessen und die optimalsten Ergebnisse ermittelt.

Was TrackMan ist?

Der TrackMan ist ein Radar-Messgerät. Damit werden die Schlaglängen der Spieler gemessen und die Abflugwinkel und Spinraten analysiert.

Mit dem TrackMan können folgende Daten angezeigt werden:

Bewegung des Schlägers:
Schlägerkopfgeschwindigkeit
Winkel der Schlagfläche zum Ziel
Schwungbahn im Verhältnis zum Ziel
Wie bewegt sich der Ball kurz vor und nach dem Treffen

Im Impact/Treffmoment:
Wie schnell wird der Ball (Speed)
Kraftübertragung (Smash)
In Welchem Winkel startet der Ball (Launch)
Wie viel Spin hat der Ball (Spin)

Nach dem Schlag:
Carrie- und Totallänge
Flughöhe
Seitliche Abweichung der Schläge

Nach den Messungen werden die Daten in einer Echtzeitanalyse durch einen Experten erläutert.

Ziel ist, dass die Auswertung der Daten die Grundlage für die Optimierung Ihres zukünftigen Golf-Trainings sein soll.

Wir raten Ihnen, Ihre eigenen Golfschläger mitzubringen, um diese mit den aktuell vorgestellten Neuheiten der einzelnen Markenhersteller zu vergleichen. Oftmals bringt genau dieser Vergleich Erkenntnisse in Bezug auf Leistungsunterschiede und zeigt Ihnen deutlich auf, wie bzw. mit welchen Schlägern Sie Ihre Golf-Performance optimieren können.

Ganz sicher werden Sie während unserer INDOOR FITTING WOCHE interessante Erfahrungen sammeln können, die für Ihre weitere Golf-Aktivität sehr hilfreich und motivierend sind.

Wir freuen uns auf Sie!

Zuletzt angesehen

Besuchen Sie unseren Store
Besuchen Sie unseren Store
Besuchen Sie unseren Store
Besuchen Sie unseren Store
Besuchen Sie unseren Store
Besuchen Sie unseren Store

Auf über 250 qm haben wir die meisten Artikel aus unserem Internetprogramm für Sie ausgestellt (die anderen holen wir Ihnen gerne aus unserem angeschlossenen Lager).

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 - 14:00 Uhr

Haben Sie Fragen? Rufen Sie an:
0 21 02 - 770 790 0 oder kontaktieren Sie uns per Email.

Unsere Adresse:
Kölner Str. 12
40885 Ratingen-Breitscheid

Top